Das war SummerSounds 2017!

(Fotos: Daniela Buchholz u. Lars Slowak)

Bei SummerSounds ging´s ab!

Super Stimmung beim 12. Musik- und Kulturfestival am Samstag, 12.08.2017

Bremen, 14.08.2017 – „Der Regen kann uns mal!“, sagte Astrid-Verena Dietze, Veranstalterin des Stadtteilmanagements Neustadt bei der Eröffnung von SummerSounds am Samstag, 12.08.2017. Kurz darauf riss die dunkle Wolkendecke auf. Nach anfänglichem Schmuddelwetter vergnügten sich insgesamt rund 10.000 Besucher auf dem neu gestalteten Festivalgelände zwischen zwei Bühnen und weißen Jurtenzelten in den hügeligen Neustadtswallanlagen. Groß und Klein ließ sich von abwechslungsreichen Live-Konzerten, Theaterworkshop, Rap Slam, Dancefloor und kunterbunten Mitmachaktionen anstecken und feierte ausgiebig von 14 Uhr bis 1 Uhr nachts. Auf dem lauschigen Marktplatz unter großen Bäumen erwartete die Festivalbesucher vielfältiges Streetfood ausgewählter, lokaler Gastronome. Chilliges Wohlfühlen und ein lebendiger Austausch waren überall spürbar: auch in der Worldcamp-Jurte bei den jungen Gästen des Internationalen Jugendworkcamps und in der neuen Jazz-Jurte. weiterlesen